Ein großer Entwicklungssprung in der Medizintechnik

Bessere Diagnosen bei obstruktiver Schlafapnoe

docq OSA

Die obstruktive Schlafapnoe (OSA) ist eine lebensbedrohliche und lebensverkürzende Erkrankung, von der weltweit über 900 Millionen Erwachsene betroffen sind.

CADFEM Medical nimmt sich dieser Problematik gemeinsam mit Dr. Dr. Lars Bonitz, M.Sc. und Partnern an und entwickelt eine Anwendung, die die Diagnose von schwerem Schnarchen und OSA sowie die Auswahl einer geeigneten Therapie unterstützt. Effiziente Strömungssimulationen eines patientenindividuellen Atemweges ermöglichen die Identifikation lokaler anatomischer Ursachen und helfen bei der Evaluierung verschiedener therapeutischer Maßnahmen.

Video abspielen

docq OSA auf einen Blick

Ziel: Identifikation einer geeigneten Therapie bei starkem Schnarchen